Motorradtechnisches Seminar

Motorradtechnisches Seminar

Im Rahmen des Motorradtechnischen Seminars sind wir als Fachgebiet Fahrzeugtechnik bemüht, interessante Vorträge von namhaften Referenten zu aktuellen Themen rund ums Motorrad anzubieten. Das Auditorium setzt sich in der Regel aus Studenten, wissenschaftlichen Mitarbeitern, Professoren sowie Vertretern der Fahrzeug- und Zulieferindustrie zusammen, die von uns neben Aushängen und Vortragsankündigungen in Zeitschriften auch persönliche Einladungen erhalten.

Die Vorträge finden im Sommersemester nach Ankündigung donnerstags um 18:00 Uhr im Vorlesungssaal L1|01-24K (TUD Lichtwiese) statt und dauern ca. 45 bis 60 Minuten zuzüglich etwa 30 bis 45 Minuten Diskussion (Gesamtdauer etwa 90 Minuten).

Alle Interessenten sind herzlich eingeladen. Zur Aufnahme in den Seminarverteiler kontaktieren Sie bitte Herrn Raphael Pleß.

Programm 2018

Datum
Referent Themen
03.05.2018 Continental & Continental Engineering Services „Die Zukunft der Fahrsicherheit im Motorrad“
14.06.2018 Prof. Dietmar Otte, Medizinische Hochschule Hannover „Sicherheitsstandard für Motorradfahrer“
12.07.2018 Honda „Motorcycle Riding Assist“

Veranstaltungsort

Veranstaltungsort des motorradtechnischen Seminars
Veranstaltungsort des motorradtechnischen Seminars