Automotive Dynamic Motion Analyser

Automotive Dynamic Motion Analyzer (ADMA)

Technische Daten
Messbereich
  • Lage +/-60°
  • Kurs 0° – 360°
  • Drehrate +/-320°/s
  • Beschleunigung +/-5g
  • Position relativ: +/- 50km
  • Position absolut: weltweit
Auflösung
  • Winkel 0,005°
  • Drehrate (Roll / Nick) 0,000012°/s
  • Drehrate (Kurs) 0,00004°/s
  • Beschleunigung 0,0001g
  • Position 0,01m
Genauigkeit
  • Roll/Nick (statisch) 0,05°
  • Roll/Nick dynamisch 0,1°
  • Position (Single L1…DGPS-RTK2) 1,8…0,02m (1sigma)
Datenrate 50, 100, 200, 250, 400Hz
DGPS-Basisstation mit Funkmodem basiert auf Novatel ProPak G2 Plus, GPS-Empfang auf L1 und L2 Band Basisstation für differentielles GPS zur Verwendung mit dem ADMA, Übertragung der DGPS-Korrekturdaten über RS232-Funkmodem
Postionsgenauigkeit
  • Single Point L1: 1.8 m CEP
  • Single Point L1L2: 1.5 m CEP
  • WAAS L1: 1.2 m CEP
  • WAAS L1L2: 0.8 m CEP
  • DGPS(L1, C/A): 0.45 m CEP
Einsatz in der Forschung
  • Gerät steht für alle Versuche zur Verfügung, in denen hochgenaue Fahrdynamikmessungen bzw. Referenzdaten für Sensoren benötigt werden.